Marcus Weber bleibt zwei weitere Jahre

Marcus Weber bleibt den THOMAS SABO Ice Tigers auch über die laufende Saison hinaus erhalten. Der Nürnberger DEL-Klub und der 24-jährige Verteidiger haben sich auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre bis 2019 geeinigt.

Der gebürtige Garmisch-Partenkirchener war 2013 vom EHC Red Bull München nach Nürnberg gekommen und absolviert am morgigen Freitagabend beim Auswärtsspiel der Ice Tigers in Düsseldorf sein 200. DEL-Spiel. In seiner bisherigen DEL-Laufbahn hat der Linksschütze drei Tore erzielt und 15 weitere Treffer vorbereitet.

„Marcus Weber hat sich bei uns in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Wir setzen in der Verteidigung auf Kontinuität und sind froh, dass Marcus ein Teil davon bleibt“, sagte Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek.